Nora Mathis
Principal
 // . //  Unser Team // Nora Mathis

Nora ist Principal bei Oliver Wyman in Zürich. Sie ist spezialisiert auf die Due Diligence von Transaktionen und die Wertschöpfung nach der Transaktion für Private-Equity-Kunden. Sie verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in der Unternehmensberatung und im Finanzwesen und hat sowohl Industrieunternehmen als auch Private-Equity-Kunden in den USA und Europa bei strategischen Engagements, kommerziellen Due-Diligence-Prüfungen und grossen kommerziellen Transformationen strategisch beraten.

Ihre Arbeit erstreckt sich über ein breites Spektrum an Sektoren, ihr Kerninteresse liegt jedoch in der Art und Weise, wie die digitale Disruption die Industrien verändert.

Die einzige Konstante ist die Veränderung – und das gilt besonders für digitale Technologien. Unsere Branchen- und Industrieerfahrung ermöglicht unseren Kunden, die Chancen der digitalen Transformation für sich zu nutzen.

Nora verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Technologie-Investoren, insbesondere im Bereich der FinTechs. Ihre Leidenschaft gilt auch der Blockchain, für die sie in der Schweiz ein Unternehmen für Security-Tokens gegründet hat.

Nora hat einen Abschluss in Wirtschaftsmathematik von der William Marsh Rice University (Houston, Texas) und einen Master in Business Administration von der Wharton School.