Kolja Dutkowski
Principal
 // . //  Unser Team // Kolja Dutkowski

Kolja Dutkowski arbeitet als Principal im Züricher Büro von  Oliver Wyman. Sein Kernthema ist die Digitalisierung. In den vergangenen gut zehn Jahren half er vor allem Finanzdienstleistern dabei, ihre Technologielandschaft zu modernisieren und so ihre Kosten zu senken sowie ihre Einnahmen zu steigern. Dazu bedurfte es nicht nur eines tiefgreifenden technologischen Verständnisses, sondern auch strategischer Weitsicht und einer guten Portion Pragmatismus.

Damit Digitalisierungsinitiativen greifbare Ergebnisse bringen, muss man von Beginn an deren Umsetzbarkeit mitdenken. Wir entwickeln pragmatische Lösungen, die im spezifischen Kundenkontext funktionieren und einen spürbaren Mehrwert bringen.

Dutkowski leitete bereits komplexe Transformationsprojekte und kombinierte dort sein Technologie- und Finanzdienstleistungs-Know-how. Diese Kompetenzen kommen ihm besonders beim Aufbau von Greenfield-Geschäftsmodellen zugute. Auch hier achtet er darauf, dass Lösungen gemeinsam entwickelt werden und über das Projekt hinaus Bestand haben.

In seiner Freizeit zieht es den Absolventen der London School of Economics in die Schweizer Berge. Bei diesen körperlichen wie auch mentalen Herausforderungen geht er gerne an seine Grenzen. Von daher baut er regelmässige Trainingseinheiten in seinen Alltag ein. Sein Wahlspruch: «Ein gesunder Geist lebt in einem gesunden Körper.»