Dr. Christian Heiss
Partner
 // . //  Unser Team // Christian Heiss

Christian Heiss ist Partner in der Operations Practice  im Züricher Büro von Oliver Wyman und unterstützt seine Kunden dabei, ihre Produkte zu optimieren, ihre jeweilige Produktpalette entsprechend anzupassen und so letztendlich ihre Fertigungskosten nachhaltig zu senken. Dazu bedarf es immer eines ganzheitlichen Ansatzes, der  Entwicklung, Einkauf und Produktion umfasst.

Um die Produkte bezüglich Kosten und Performance zu optimieren, sollten Unternehmen nach Erfahrung von Heiss in einem ersten Schritt die Kostentreiber in ihren Produktentstehungsprozessen verstehen, den aktuellen Optimierungsanforderungen gegenüberstellen und auf dieser Basis kreative Lösungen finden. Das oft genutzte Outsourcing ist hierbei nur eine denkbare Option; oft finden sich in der Praxis viel bessere Ansätze.

In seiner langjährigen Beraterkarriere hat sich der promovierte Maschinenbauer und Betriebswissenschaftler bereits mit Fertigungen jeder Grössenordnung beschäftigt. Das Spektrum reicht von der Massenproduktion beispielsweise von Automobilen, Haushaltsgrossgeräten und Konsumgütern über  die Kleinserienfertigung von Zügen, Flugzeugen, Maschinen oder Windkraftanlagen bis hin zu Einzel- und kundenspezifische Anfertigungen, wie sie im Satellitenbau oder bei Industrieanlagen üblich sind. 

Sektorenübergreifend gibt es erprobte Ansätze, wie sich die Produktkosten senken lassen. Wir haben diese Methoden weitergedacht und bringen sie auch bei kundenspezifischen Fertigungsprozessen zum Einsatz. Dabei ist immer gewährleistet, dass eine höhere Effizienz nicht zu Lasten der Sicherheit und der Lebensdauer von Produkten geht.